R.I.P. Wally Shepard

Am gestrigen Donnerstag verstarb nach kurzer Krankheit, trotzdem unerwartet, das Ehrenmitglied des Städtepartnerschaftsvereines Köln / Liverpool e.V., Herr Wally Shepard. Wally Shepard war maßgeblich beteiligt an der Organisation der Besuche von Freda Kelly (Beatles Sekretärin), der ehemaligen Europacup-Mannschaft des FC Liverpool, die nach fast 50 Jahren ihre Kölner Kontrahenten wieder traf sowie der Jugendmannschaft „Fir Tree Boys“, zu der der von Jugendgangs erschossene Schüler Rees Jones gehörte. Wally war ebenfalls ein begnadeter Musiker, der in den 60er-Jahren mit seiner Band „Earl Preston and The TT´s“ zu den Top-Acts in Liverpool gehörte und dort etliche Konzerte mit den Beatles bestritt. Ferner leitete er lange die „Rock´n´Roll Childrens Charity The Merseycats“, die viele hilfsbedürftige Kinder in Liverpool unterstützte und auch mit einer All-Star-Band den „Kölnball“ bereichern konnte. Wally Shepard verstarb im Alter von 75 Jahren.Ro + I plus

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s