Sechs-Länder-Turnier 2020

Das jährliche Fußball-Turnier am Karnevalssamstag hat schon Tradition. Was im Jahr2006 mit einem Fußballaustausch zwischen Mannschaften der Universität Liverpool und einem Team der Bühnen der Stadt Köln begann, hat sich im Laufe der Jahre über ein Vier- und Fünf-Länder-Turnier seit dem letzten Jahr zu einem Sechs-Länder-Turnier gemausert.

Für dieses Jahr haben Mannschaften aus Köln, Liverpool, Esch-sur-Alzette, Kattowitz Lille und Thessaloniki einer Teilnahme zugesagt. Das Turnier fand am 22.02.2020 auf der Sportanlage der Stadt Köln am Salzburger Weg in Köln-Junkersdorf statt.

Das Wochenende wurde eingeläutet mit einem geselligen Abend mit zunächst nur den Liverpooler Gästen und Mitgliedern des Städtepartnerschaftsvereins Köln – Liverpool. Im Anschluss stand dann das Treffen und gemeinsame Karneval feiern mit Spielern und Gästen der anderen Mannschaften im Haxenhaus in der Kölner Altstadt statt.

Turniersieger war wie im letzten Jahr das Team aus Lille, gefolgt von den Mannschaften aus Liverpool, Thessaloniki, Köln, Kattowitz und Esch sur Alzette.

Aus diesem Turnier haben sich im Laufe der Jahre viele Freundschaften und Kontakte entwickelt. Ein großer Teil der Sportler ist jedes Jahr wieder dabei und die Kölner Fußballer waren schon zu ähnlichen Turnieren in den teilnehmenden Partnerstädten eingeladen.

Im Laufe der Jahre hat das Fußballturnier sehr an Beliebtheit dazugewonnen. Es gibt nicht nur jedes Jahr mehr Kölner Besucher, sondern es reisen auch Zuschauer aus den Partnerstädten an. In diesem Jahr war sogar ein Fernsehteam aus Polen zu Gast.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s