Preisverleihung

Am 20.10 fand im Historischen Rathaus zu Köln in der Piazeeta die Preisverleihung des Konrad Adenauer Preis 2017 an die Partnerstadt Liverpool statt.   Damit wurde das 65 Jährige Bestehen der Städtepartnerschaft als auch  das Ergebnis beim Brexit gewürdigt, bei dem 70% Prozent der Stimmberechtigten gegen den EU-Austritt Großbritanniens gestimmt haben.  Malcom Kennedy, Lord Mayor von Liverpool, nahm sichtlich bewegt und voller Freude den Preis entgegen. Er durfte sich auch als Ehrenbürger der Stadt Köln ins Goldene Buch Eintragen.

Seitens der Familie Adenauer waren Lisbeth Wehrhahn, jüngstes Kind des ehemaligen deutschen Bundeskanzler Konrad Adenauer, Patrick und Konrad Adenauer, sowie Paul Bauwens-Adenauer bei der Preisübergabe anwesend.. Auch Frau Lisbeth Wehrhahn wurde Ehrenbürgerin von Köln.

Nach der Preisverleihung beim Imbiss gab es Seitens des Städtepartnerschaftsverein Köln-Liverpool viele anregende Gespräche mit Malcolm Kennedy.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s